Managed Services für IBM i

Klartext
"Alterspyramide? Na und!"


DV-Dialog, Ausgabe 05-06/2023

/////////////////////////

Von: Berthold Wesseler

Der demografische Wandel hat den IBM-i-Markt längst erreicht. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die Stabilität und Performance ihrer IBM-i-Systeme aufrechtzuerhalten, während sich das Fachwissen ihrer erfahrenen Mitarbeiter im Zuge des demografischen Wandels verringert. Der Fachkräftemangel erschwert es zusätzlich, qualifiziertes Personal für den Betrieb der AS/400 zu finden.
Für dieses Problem bietet die Inanspruchnahme von Managed-Services eine vielversprechende Lösung. Einer der Hauptvorteile von Managed-Services besteht ja darin, dass Unternehmen Zugang zu einem Team von Experten haben, das rund um die Uhr für sie verfügbar ist. Dadurch wird die Abhängigkeit von einzelnen Mitarbeitern reduziert und gleichzeitig eine hohe Leistung und Zuverlässigkeit der IBM-i-Systeme aufrechterhalten. Auch die Migration in die Cloud bietet eine Reihe von Vorteilen. Unternehmen können so ihre Ressourcen bedarfsgerecht skalieren – ein nicht unerheblicher Kostenaspekt. Zudem ermöglicht die Cloud-Migration den Zugriff auf aktuelle Technologien und Dienstleistungen, die die Leistungsfähigkeit und Sicherheit der IBM-i-Systeme verbessern.
Gerade das Thema Sicherheit wird in Zeiten von Ransomware-Attacken und Compliance-Richtlinien wichtiger denn je. Spezialisten im Cloud-Betrieb stellen auch hier bestmögliches Know-how sicher, ohne dass das Unternehmen selbst hohen Aufwand dafür betreiben muss. Der demografische Wandel erfordert innovative Lösungen. Durch die Kombination von Cloud-Migration und Managed-Services können Unternehmen die Vorteile beider Ansätze nutzen. Managed-Services-Anbieter unterstützen nicht nur bei der Planung und Durchführung der Cloud-Migration. Sie stellen außerdem sicher, dass die IBM-i-Systeme jederzeit reibungslos funktionieren, und sorgen kontinuierlich für Überwachung, Wartung und Support. Dabei achten sie auf höchste Sicherheitsstandards, regelmäßige Updates und Backups. Es ist an der Zeit, diese innovativen Ansätze zu nutzen und der Alterspyramide zu trotzen.

Logo IBM Gold Business Partner

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen technische Informationen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Zentrale:
E-Mail:
Bitte tragen Sie in das Kontaktformular keine vertraulichen Daten ein. Weil der Absender nicht geprüft werden kann, nimmt K&P Computer über dieses Formular keine Aufträge für Geschäftshandlungen entgegen. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen telefonisch an K&P Computer.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Anmeldung wurde erfolgreich an uns übermittelt.

In Kürze erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden